"alle inklusive" heißt es am 24. Juni

Zum fünften Mal veranstalten der Uni-GC, der Haxterpark und der Behinderten Golfclub Deutschland das Turnier "alle inklusive". Am Samstag (24. Juni) gehen Golferinnen und Golfer mit unterschiedlichsten Handicaps gemeinsam auf die Runde und feiern gemeinsam eine Players-Night. Interessierte Uni-GC-Mitglieder sind eingeladen: zum Golfen&Feiern oder auch nur zum Feiern.

Gespielt wird ein vorgabewirksames Einzel-Zählspiel nach Stableford. Die Besonderheit ist: gewertet werden die Ergebnisse des ganzen Flights, wobei pro Loch immer nur die zwei besten Flight-Ergebnisse eingehen.

Auch in diesem Jahr dürfen wir Teilnehmer aus ganz Deutschland, aus England, aus Finnland und aus der Schweiz willkommen heißen.

Gestartet wird ab 10:00 Uhr mit Startzeiten von der 1 und der 10. Interessanter Aspekt für Paare und Freunde: Es besteht die Möglichkeit, sich als 2er-Team anzumelden. Vor und während der Runde kann auf Verpflegung zurückgegriffen werden.

Nach dem Turnier laden die Veranstalter alle Teilnehmer aber auch alle anderen Interessierten zu einer Players-Night ein. Neben leckerem Essen und kühlenden Getränken wird traditionell auch ein reges Tanzbein geschwungen.

30,- € für Uni-GC-Mitglieder für Turnier & Players-Night
60,- € für Gäste für Turnier & Players-Night
25,- € für Uni-GC-Mitglieder und Gäste allein für die Players-Night